Fragen, Antworten und Erfahrungsberichte zur Skoliose-OP

Aktuelle Zeit: 21. August 2018 03:11

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen | Ungelesene Beiträge





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
Thema durchsuchen:

 [ 14 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Ungelesener BeitragVerfasst: 16. August 2014 11:18     Betreff des Beitrags: Das Forum
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12831
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Ihr Lieben,

nach reiflicher Überlegung ist meine Entscheidung gefallen! Das SOPF wird zum 31. Dezember 2014 stillgelegt. Und das Ganze wird so aussehen:

  • Das Forum bleibt als Informationsquelle bestehen. Es kann aber nur noch gelesen werden (Einzelheiten zum Ablauf folgen noch).
  • Die HP Skoliose-OP-Info bleibt bestehen und wird auch weiterhin mit Infos, Vorher/Nachher-Bildern, News, Terminen usw. bestückt.
  • Skoliose-OP-Info auf Facebook bleibt bestehen.
  • Die App und der Webshadow bleiben bestehen.
  • Und auch der Newsletter bleibt bestehen.

Es wird also lediglich der Erfahrungsaustausch eingestellt. Meine restliche Arbeit bleibt also wie gehabt, verlagert sich aber mehr auf Facebook (falls gewünscht, richte ich euch dort eine Austausch-Gruppe ein) und HP.

_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.





Der Verfasser der Nachricht Stoni hat ein Danke empfangen von: [zeigen/verstecken]
  Bewertung: 12.5%
Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 16. August 2014 14:21     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Viel-Tipper
Viel-Tipper

Registriert: 15.06.2011
Beiträge: 216
bedankte sich: 4 mal
Danke erhalten: 2 mal
Diagnose: Doppelbogige Skoliose - thorakal rechtskonvex Th5-12 von 74°, lumbal linkskonvex L1-5 von 48° nach Cobb.
Therapie: Krankengymnastik, 2002 4-wöchige Kur in Bad Sobernheim, Manuelle Therapie, OP August 2011 in Neustadt Th5-L1
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Berlin
Hallo Stoni,

ich finde das wirklich sehr schade, dass das Forum nicht mehr zum Austauch zur Verfügung stehen wird! Kann aber natürlich auch deinen Standpunkt nachvollziehen!
Mich würde es freuen, wenn du bei Facebook dann eine Austauschgruppe einrichten würdest!
Ich Danke dir für dieses Forum und deine Arbeit!

_________________
Ganz Liebe Grüße von Gini .

Vor Tagen war meine Skoliose-Op!

[Meine Skoliose-Bilder]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 16. August 2014 15:55     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Interessierter
Interessierter

Registriert: 16.06.2013
Beiträge: 26
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose BWS 60° LWS 36°
Therapie: Schroth-KG; OP 5.Aug. 2013 / Neustadt i.H.
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo Stoni

Ich finde es ebenfalls schade das das Forum geschlossen wird,da es mir sehr viel in der Zeit vor der OP und auch nach der OP geholfen hat. Wie Gini schon geschrieben hat ist es letztenendlich deine Entscheidung. Ich finde es sehr schade!

Viele Grüße
Ali

_________________
Vor 1 Jahr 4 Moaten und 138Tagen war meine OP in Neustadt/Holstein


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 17. August 2014 02:32     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2012
Beiträge: 145
Wohnort: Ruhrgebiet
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal
Diagnose: Skoliose; BSV L4/5, L5/S1; Facettensyndrom L4/5, L5/S1; chronische ISG Blockade/ Reizung; chronisches Schmerzsyndrom
Therapie: KG, Spritzen, Medis, Facetten- und ISG-Denervierung, Akupunktur, Rehasport,
stationäre Schmerztherapie; Reha ab 19.11.14 in Bad Lauterberg im Harz
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hallo Stoni
Ich finde es schade, aber ich kann deine Entscheidung verstehen.
Es ist halt viel Arbeit und Verantwortung.

_________________
Liebe Grüße, Ernalein


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 17. August 2014 13:02     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Viel-Tipper
Viel-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 12.02.2011
Beiträge: 175
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 7 mal
Diagnose: idiopathische Thorakolumbalskoliose: BWS 28° + LWS 46°_ Skoliometerwert: 19°_ eingeschränkte LuFu, Osteochondrose, Spondylarthrose, ISG-Arthrose
Therapie: Schroth-KG_ OP in Neustadt/i.H. am 28.03.11: Fusionsstrecke TH10 bis L4 (Expedium), Restkrümmung nach OP: LWS 13°_ 7 Monate nach OP: BWS 19° + LWS 22°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hallo Stoni,

gut, dass du für dich nun eine Entscheidung getroffen hast. Du hast lange genug intensiv überlegt - es wird der richtige Weg sein. Auch wenn ich es persönlich immer noch sehr schade finde.

Gut finde ich, dass die Inhalte des Forums als Informationsquelle lesbar bleiben und auch dass die restliche Homepage weiterhin bestehen bleibt.
Eine fb-Austauschgruppe für uns Foris finde ich gut, wenn es eine geschlossene Gruppe wird (ich mag es nicht, wenn immer alle meine Freunde sehen könnten, was ich dort schreibe).

Danke für deine bisherige Arbeit! Die Homepage und das Forum haben mir immer sehr geholfen. Ich habe dadurch viele tolle Menschen kennengelernt, dafür bin ich sehr dankbar.

Drücker :um:
Pepe

_________________
Vor Tagen war meine OP in Neustadt/i.H.





Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 15:01     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12831
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo,

die Facebook-Gruppe werde ich dann im Oktober/November einrichten. Dafür suche ich dann noch 2 oder 3 Leute, die Lust haben die Gruppe mit mir zu leiten. Wer dann Lust, Zeit und wirkliches Interesse hat, kann sich bei mir per PN melden.

_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.




Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 18:25     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2005
Beiträge: 2897
Wohnort: Limburg
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 1 mal
Diagnose: Idiopathische Skoliose
BWS ca. 68°, LWS ca. 58°
Therapie: OP in Münster nach MPDS, 1998
2.OP in Münster, RBR, 2002
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hessen
Hallo Stoni,

ich würde mich auch über eine Facebook Austausch Gruppe freuen!
Ciao Toni


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 18:31     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Profi-Tipper
Profi-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2005
Beiträge: 800
Wohnort: München
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 1 mal
Hallo ihr,
dann müsst ihr das aber ganz genau reinschreien wie das geht. Bin nicht bei FB und total unbegabt.
Liebe Grüße - PT

_________________
Papiertigerlein

Sehnsüchtig grüßt der, der ich bin, den, der ich sein möchte. (Dostojewski).

[Meine Skoliose-Bilder]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 18:57     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2005
Beiträge: 3238
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal
Diagnose: Langbogige Thorakolumbalskoliose 60°

In 2013 Anschlußdegeneration L3/4 bis L5/S1
Therapie: Gipsbett, Milwaukee, Skolitron, Chenau, Ramouni
08/2005 OP in Neustadt:
TH8 bis L3 - 20 ° Cobb
11/2013 2.OP in Neustadt
L1 bis S1 Ilium
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Baden-Württemberg
Hallo Stoni!
Ja, finde es auch sehr schade das das Forum eingestellt wird. Allerdings kann ich Dich und Deine Beweggründe sehr gut verstehen.
An einer FB Austauschgruppe hätte ich auch Interesse, muss mich jedoch erst noch dort anmelden. Bisher habe ich mich geweigert - nun ja, muss halt auch mal mit der Zeit gehen.
Grüssle Anke

_________________
[Meine Skoliose-Bilder]
Meine Homepage http://www.lianmilu.de


Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 19:50     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Interessierter
Interessierter
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2014
Beiträge: 28
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: S-förmige thorakolumbale Skoliose 60° und 80°
Therapie: OP September 2014 / Neustadt
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Sachsen
Hallo Stoni,

ich finde es so schade, dass das Forum geschlossen wird. Ich habe bald meine OP in Neustadt und als ich dieses Forum gefunden habe war ich sehr glücklich, ich habe mir gerne die Berichte von anderen durchgelesen und insgesamt war es sehr informativ.
Ich habe nette Personen kennengelernt die mir von ihrer OP berichten und mich etwas beruhigen konnten.
Sehr sehr schade!

Liebe Grüße, Lisma

_________________
scars remind us that the past was real

Versteift seit 29.09.2014

Noch Tage bis zu meiner OP in Neustadt.


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 19:57     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12831
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo Lisma,
Lisma hat geschrieben:
ich habe mir gerne die Berichte von anderen durchgelesen und insgesamt war es sehr informativ
lesen kannst du ja auch weiterhin und es ist ja auch noch viel Zeit, so dass du noch Kontakte knüpfen und E-Mail-Adressen tauschen kannst. Und wenn du bei FB bist, wirst du in der Gruppe sicher einige Leute wieder treffen.

_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.




Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. August 2014 08:47     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2012
Beiträge: 133
bedankte sich: 33 mal
Danke erhalten: 1 mal
Diagnose: Skoliose, BWS 60°, LWS 60°
Therapie: Schroth-Reha (2000), KG, Osteopathie, Tens uvm.
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo,
AnkeS hat geschrieben:
An einer FB Austauschgruppe hätte ich auch Interesse

Ich auch. Finde die Idee sehr gut. Man kann hier lesen und wenn man Fragen hat in der Gruppe schreiben.

Man muss wirklich mit der Zeit gehen. Foren sterben immer mehr aus, werden "unmodern", das ist nicht nur hier so. Ich persönlich geh dann auch lieber in eine FB-Gruppe, als in ein anderes Forum.

_________________
Liebe Grüße, Nati


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. August 2014 09:46     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Interessierter
Interessierter
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2014
Beiträge: 32
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose BWS 53°, LWS 38°
Therapie: KG, Schroth Kur 2003+2005, Chaneau-Korsett 2002-2005, OP Neustadt 12.11.2014
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hallo Stoni,
als eine der neuesten hier finde ich es auch sehr schade, dass du nun den endgültigen Entschluss gefasst hast, das Forum zu schließen. Aber ich habe auch deine Beiträge mit den Gründen sowie die "Diskussionen" gelesen und kann dich absolut verstehen. Für eine geschlossene Facebook Gruppe wäre ich dir sehr sehr dankbar und würde mich auch gerne bereit erklären, dir hier zu helfen.
Bis Ende des Jahres bleiben ja glücklicherweise noch ein paar Monate und ich bin froh, dass "über meine OP" das Forum noch offen ist, sodass ich kurz vorher und nachher noch hier lesen und schreiben kann.
Allerliebsten Dank und viele Grüße
Christina

_________________
Liebe Grüße
Bonnerin

Noch Tage bis zu meiner OP in Neustadt


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 21. August 2014 06:57     Betreff des Beitrags: Re: Das Forum
Profi-Tipper
Profi-Tipper

Registriert: 16.07.2011
Beiträge: 816
Wohnort: Nähe Würzburg
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal
Diagnose: rechtskonvexe Skoliose BWS 110, LWS 56, Restkrümmung nach OP BWS 68, LWS 37
Therapie: Bauchliegesch., Rückenliegesch., Milwaukee-Korsett, KG allgemein und nach Schroth, Kuren in Sobi, BaSa und a., Glissonschlinge, OP Aug. 2012 Neustadt
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo Stoni,
ich respektiere Deine Entscheidung ebenfalls, auch wenn ich sie wie die anderen zutiefst bedaure. Gerade der Austausch hat auch mir sehr geholfen. Ohne das Forum wäre alles nicht so gut gelaufen. Gut, dass die Infos noch gelesen werden können. So erhalten Nachfolger doch noch reichlich Hilfe. An dieser Stelle möchte ich Dir auch noch einmal ganz besonders für Deine wertvolle Arbeit danken. Auch den anderen Foris, die immer geantwortet haben. Ob ich zu Facebook gehe, weiß ich auch noch nicht. Ich bin momentan auch noch nicht so weit. Ich wünsche Euch allen jetzt schon eine gute, schmerzfreie Zeit und immer die nötige Hilfe, die jeder braucht. Vielleicht lässt sich das eine oder andere Treffen über E-Mails organisieren. Auch der persönliche Austausch war sehr hilfreich.

_________________
Lieben Gruß von Mondschein



Vor Tagen war meine OP.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Thema durchsuchen:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz & Haftung | Kontakt | Das SOPF-Team | Spenden

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für
vertrauensvolle Gesundheitsinformationen
.
(Zertifikat anzeigen).
Die Webinhalte entsprechen den Medisuch-Richtlinien 2011 Die Webinhalte entsprechen den
Medisuch-Richtlinien 2012/13

(Zertifikat anzeigen).

Basierend auf phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de