Fragen, Antworten und Erfahrungsberichte zur Skoliose-OP

Aktuelle Zeit: 13. Dezember 2018 12:56

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen | Ungelesene Beiträge




Bild Benutzergruppe Niedersachsen / Bremen / Hamburg

Du möchtest der Benutzergruppe "Niedersachsen / Bremen / Hamburg" beitreten?
Dann gehe in den persönlichen Bereich --> Benutzergruppen --> Mitgliedschaften ändern. Dort kannst du die Mitgliedschaft beantragen.
Wenn regionale Treffen in Niedersachsen / Bremen / Hamburg stattfinden, erhältst du eine Nachricht.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
Thema durchsuchen:

 [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Februar 2013 10:37     Betreff des Beitrags: Nordlichtertreffen in Hamburg
Profi-Tipper
Profi-Tipper
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 20.03.2008
Beiträge: 715
Wohnort: Hamburg
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Mißbildungsskoliose, vor OP 104°, nach OP 80°, heute BWS 90°, LWS 30°, Verschleiß in der LWS,
Lungenvolumen 56%
Therapie: OP 1972 nach Harrington Münster, 2 Fisteln , Dekubitus mit OP, Milwaukeekorsett ca 2 Jahre. 1980 2 Fistel OPs, Entfernung des Metallstabs.
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hamburg
Hallo, :moin2: :moin2: :moin2:

erst ist der alte Thread bei mir etwas untergegangen. Ich kann auch im Moment nicht so gut planen.
Aber nachdem so viele Interessenten da sind, mach ich mal einen neuen Thread auf.
Als Vorschlag stehen der 1.oder 2. Juni zur Auswahl. Für alle, die nicht direkt aus Hamburg kommen, ist vielleicht der Samstag besser.
Wo wir uns treffen, ist mir egal. Wichtig finde ich nur gute Erreichbarkeit und Sitzmöglichkeiten auch drinnen, Regenwetter müssen wir in Hamburg leider mit einplanen.
Bitte macht eure Vorschläge! Bis jetzt sind das Schweinske und der Biergarten in Hasselbrook und...
Wer bestellt das gute Wetter?

Wer teilnehmen möchte, kann sich hier oder bei mir per pn melden.

Gruß
Elisabeth

_________________
In einer der hintersten Reihen sitzt unauffällig eine Frau, die schon seit vielen Jahren unter ihrem verkrümmten Rücken leidet…. Jesus fordert sie auf, vor aller Augen nach vorne zu kommen.. Jesus spricht zu ihr: „Frau, sei frei von dem, was dich niederdrückt, sei frei von all dem Schweren, das dich bedrückt und belastet“. Und sie richtet sich, geführt von seinen Händen, auf. nach Lukas 13

[Meine Skoliose-Bilder]
Vor Tagen war meine OP


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Februar 2013 00:35     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper

Registriert: 19.12.2012
Beiträge: 75
Wohnort: Schwerin
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal
Diagnose: LWS-Versteifung mit anschließender Kyphose
Therapie: Mehrere OPs (10) und zur Zeit versteift von Th5 - S1
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Mecklenburg - Vorpommern
Hallo Elisabeth - ich möchte gern an dem Treffen teilnehmen, wenn es an dem Wochenende 1./2.6. stattfinden sollte, wäre der Samstag vielleicht wirklich der bessere Tag?. Ich habe zwei Nichten in HH- da könnte ich mich auch noch mal nach nem netten Ort erkundigen- die zwei besuchen mich Ende Februar - da würde ich dann mal fragen.
Liebe Grüße Karin


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Februar 2013 07:57     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Profi-Tipper
Profi-Tipper
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 20.03.2008
Beiträge: 715
Wohnort: Hamburg
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Mißbildungsskoliose, vor OP 104°, nach OP 80°, heute BWS 90°, LWS 30°, Verschleiß in der LWS,
Lungenvolumen 56%
Therapie: OP 1972 nach Harrington Münster, 2 Fisteln , Dekubitus mit OP, Milwaukeekorsett ca 2 Jahre. 1980 2 Fistel OPs, Entfernung des Metallstabs.
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hamburg
Hallo, :morgen:
damit wir weiterkommen schlag ich mal als Termin Samstag, den 1. Juni vor. Letztes Mal haben wir uns um 14.30 Uhr getroffen, das passte ganz gut.

Gruß
Elisabeth

_________________
In einer der hintersten Reihen sitzt unauffällig eine Frau, die schon seit vielen Jahren unter ihrem verkrümmten Rücken leidet…. Jesus fordert sie auf, vor aller Augen nach vorne zu kommen.. Jesus spricht zu ihr: „Frau, sei frei von dem, was dich niederdrückt, sei frei von all dem Schweren, das dich bedrückt und belastet“. Und sie richtet sich, geführt von seinen Händen, auf. nach Lukas 13

[Meine Skoliose-Bilder]
Vor Tagen war meine OP


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Februar 2013 17:11     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Mega-Tipper
Mega-Tipper

Registriert: 06.11.2009
Beiträge: 273
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal
Diagnose: rechtskonvexe BWS Skoliose 68°
linkskonvexe LWS Skoliose 30°
Coxa valga et antetorta
Therapie: Korsetttherapie
Kg nach Schroth
Rehas in Bad Sobernheim
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo ihr lieben,

ich wär auch wieder dabei. Der Tag passt mir auch gut .

_________________
Liebe Grüße
Marieschen

[Meine Skoliose-Bilder]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Februar 2013 20:44     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Newbie

Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 18
Wohnort: Hamburg
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Kyphoskoliose 39°COBB (Kyphose 37° Hyperlordose 73), Sacrum arcuatum
Therapie: KG-Schroth, Korsett ( CCTec)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hamburg
Hallöchen ihr lieben,
wäre auch gern bei, Samstag ist perfekt .


Liebe Grüße Minchen


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Februar 2013 21:54     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Newbie

Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 11
Wohnort: Schwartbuck
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose
Therapie: 2 OP´s in Kiel und Neustadt
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Schleswig Holstein
Hallo!
Wenn ich da irgendwie hin komme, bin ich auch gerne dabei!
Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Februar 2013 10:47     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Forumslegende
Forumslegende

Registriert: 04.04.2010
Beiträge: 3869
bedankte sich: 7 mal
Danke erhalten: 5 mal
Diagnose: Kyphose 66°
Skoliose 32°/20°
Therapie: OP August 2011
Kyphose 39°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hallo!
Ich werde mich erst kurzfristig entscheiden können, da ich noch nicht weiß, wie die Klausuren im nächsten Semester liegen.

_________________
Liebe Grüße von U-bit


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013 01:54     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Super-Profi-Tipper
Super-Profi-Tipper

Registriert: 18.11.2007
Beiträge: 1702
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose
Therapie: VDS-OP 1979 WWK, von Dr. Zielke
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Baden-Württemberg
Hallo Ihr Lieben :moin2:

das gute Wetter bestell ich schon mal vor. Geht gar nicht anders. Wenn ich einmal im Jahr nach Hamburg komme, dann muss das Wetter einfach gut sein :zwinker:

Samstag Nachmittag finde ich auch supi, vor allem, da wir am Abend noch anderweitig unterwegs sind. 14.30 Uhr ist auch in Ordnung.

Im Moment suche ich noch meine Rechnung von dem Biergarten in Hasselbrook. Wenn ich die, als Zettelfetischist nicht mehr finde, rufe ich am Wochenende unseren Freund in Hamburg an :versteck:
Malve hat geschrieben:
Bitte macht eure Vorschläge! Bis jetzt sind das Schweinske und der Biergarten in Hasselbrook und... /quote]

Ich hatte noch den Gosch auf der Reeperbahn vorgeschlagen. Der soll dort ab Ostern im ehemaligen Kaffee Keese eine Dependance eröffnen.

Kascho64 hat geschrieben:
Ich habe zwei Nichten in HH- da könnte ich mich auch noch mal nach nem netten Ort erkundigen- die zwei besuchen mich Ende Februar - da würde ich dann mal fragen.

Das wäre supi, wenn die auch noch ein nettes Lokal empfehlen können. Wichtig ist für mich, dass es mit S- und U-Bahn zu erreichen ist.

Euch im Norden, gaaaaanz viele Liebe Grüße, Uschi :winkewinke:

_________________
Vor Tagen war meine OP in der WWK.

Wann kapiert der dämliche Tastaturtroll mal endlich, dass nicht alles was ich eingebe, wiedergegeben werden muss ..


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. März 2013 14:41     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Profi-Tipper
Profi-Tipper
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 20.03.2008
Beiträge: 715
Wohnort: Hamburg
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Mißbildungsskoliose, vor OP 104°, nach OP 80°, heute BWS 90°, LWS 30°, Verschleiß in der LWS,
Lungenvolumen 56%
Therapie: OP 1972 nach Harrington Münster, 2 Fisteln , Dekubitus mit OP, Milwaukeekorsett ca 2 Jahre. 1980 2 Fistel OPs, Entfernung des Metallstabs.
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hamburg
Hallo,

ich will das Thema mal wieder hoch holen. Im Moment kann ich mir so gar nicht vorstellen draußen zu sitzen. Es liegt Schnee und wir haben Schneeregen.... Aber bis Juni haben wir dann hoffentlich wenigstens Frühling.
@Wompi hast du die Adresse von dem Biergarten gefunden? Kannst du zusätzlich zur Sonne auch noch moderate Temperaturen bestellen? Danke! :sonne:

Gruß
Elisabeth

_________________
In einer der hintersten Reihen sitzt unauffällig eine Frau, die schon seit vielen Jahren unter ihrem verkrümmten Rücken leidet…. Jesus fordert sie auf, vor aller Augen nach vorne zu kommen.. Jesus spricht zu ihr: „Frau, sei frei von dem, was dich niederdrückt, sei frei von all dem Schweren, das dich bedrückt und belastet“. Und sie richtet sich, geführt von seinen Händen, auf. nach Lukas 13

[Meine Skoliose-Bilder]
Vor Tagen war meine OP


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. März 2013 19:50     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Viel-Tipper
Viel-Tipper

Registriert: 20.01.2013
Beiträge: 152
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Mutter von Leo99, ihre Diagnose: Kyphose 80°, BlockwirbelTH 12-TH10
Therapie: Schroth-KG; OP Feb. 2013 / Neustadt
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Liebe Malve,

wie Du ja schon weißt, kommen Leonie und ich sehr gerne zum Nordlichtertreffen. Wir freuen uns sehr darauf, Dich und einige andere Forumsmitglieder persönlich kennenzulernen! Vielen Dank für die Organisation und herzliche Grüße

_________________
Viele Grüße, Marina

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." (Antoine de Saint-Exupéry)

Vor Tagen war die OP meiner Tochter Leo

[Kyphose-Bilder meiner Tochter] [OP-Tagebuch von Leo & Mama Marina]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 20. März 2013 01:55     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Super-Profi-Tipper
Super-Profi-Tipper

Registriert: 18.11.2007
Beiträge: 1702
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose
Therapie: VDS-OP 1979 WWK, von Dr. Zielke
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Baden-Württemberg
Hallo Elisabeth,

hab gestern Nachmittag von unserem Lieblingshotel auf telefonische Nachfrage endlich die Reservierungsbestätigung bekommen. Meine Mail ist bei denen untergegangen und ich hatte mich schon darauf eingestellt, dass ich unseren Hamburg-Aufenthalt verschieben muss.
Malve hat geschrieben:
Im Moment kann ich mir so gar nicht vorstellen draußen zu sitzen. Es liegt Schnee und wir haben Schneeregen....

Das wird schon noch, da bin ich mir ganz sicher. Gutes Wetter hab ich ja schon bestellt :zwinker: Und nach der Adresse vom Biergarten in Hasselbrook geh ich auch noch gucken. Wir haben ja zum Glück noch ein paar Tage Zeit bis zum Treffen.

Ich schick mal ganz viele Liebe Grüße in den Norden, Uschi :winkewinke:

_________________
Vor Tagen war meine OP in der WWK.

Wann kapiert der dämliche Tastaturtroll mal endlich, dass nicht alles was ich eingebe, wiedergegeben werden muss ..


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 31. März 2013 15:39     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Interessierter
Interessierter

Registriert: 31.01.2013
Beiträge: 40
Wohnort: Hannover
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose LWS 60º
Therapie: OP März 2013
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo
Ich würde auch ganz gerne zu dem treffen kommen. Müsste ich da noch mit jemand telefonisch was abklären.

Liebe Grüße, Rayan


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 31. März 2013 16:47     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Profi-Tipper
Profi-Tipper
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 20.03.2008
Beiträge: 715
Wohnort: Hamburg
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Mißbildungsskoliose, vor OP 104°, nach OP 80°, heute BWS 90°, LWS 30°, Verschleiß in der LWS,
Lungenvolumen 56%
Therapie: OP 1972 nach Harrington Münster, 2 Fisteln , Dekubitus mit OP, Milwaukeekorsett ca 2 Jahre. 1980 2 Fistel OPs, Entfernung des Metallstabs.
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hamburg
Hallo Rayan,

es reicht, wenn sich jeder hier anmeldet. Ich mach dann kurz vorher noch mal eine Liste, und reservier dann den Tisch, wo immer das auch sein wird.

Gruß
Elisabeth

_________________
In einer der hintersten Reihen sitzt unauffällig eine Frau, die schon seit vielen Jahren unter ihrem verkrümmten Rücken leidet…. Jesus fordert sie auf, vor aller Augen nach vorne zu kommen.. Jesus spricht zu ihr: „Frau, sei frei von dem, was dich niederdrückt, sei frei von all dem Schweren, das dich bedrückt und belastet“. Und sie richtet sich, geführt von seinen Händen, auf. nach Lukas 13

[Meine Skoliose-Bilder]
Vor Tagen war meine OP


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 31. März 2013 17:04     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Interessierter
Interessierter

Registriert: 31.01.2013
Beiträge: 40
Wohnort: Hannover
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose LWS 60º
Therapie: OP März 2013
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hey,

ok dann weiss ich Bescheid, und bin auf jedenfall dabei.

Liebe Grüße
Rayan


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 1. April 2013 18:05     Betreff des Beitrags: Re: Nordlichtertreffen in Hamburg
Newbie

Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 18
Wohnort: Hamburg
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Kyphoskoliose 39°COBB (Kyphose 37° Hyperlordose 73), Sacrum arcuatum
Therapie: KG-Schroth, Korsett ( CCTec)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hamburg
Huhu ihr lieben,

Ich weiß nicht warum aber ich freue mich schon tierisch darauf . und bis dahin habe ich schon längst mein Korsett und hoffe damit noch einer OP entgegen wirken zu können , da ich mir jetzt schon bei dem Gedanken tierisch in die Hose mache . aber ihr könnt mir ja bestimmt dann so einiges erzählen, was mir evtl unter anderem die angst nehmen könnte. .

Liebe Grüße Minchen




und ganz viel Sonnenschein aus Hamburg schickt, der Schnee ist fast weg und wenn´s nicht unbedingt so windig gewesen wäre. hätten wir heute in der sonne 25 Grad gehabt .


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Thema durchsuchen:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz & Haftung | Kontakt | Das SOPF-Team | Spenden

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für
vertrauensvolle Gesundheitsinformationen
.
(Zertifikat anzeigen).
Die Webinhalte entsprechen den Medisuch-Richtlinien 2011 Die Webinhalte entsprechen den
Medisuch-Richtlinien 2012/13

(Zertifikat anzeigen).

Basierend auf phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de