Fragen, Antworten und Erfahrungsberichte zur Skoliose-OP

Aktuelle Zeit: 20. August 2018 00:23

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen | Ungelesene Beiträge




Bild Kontaktdaten Schön Klinik Neustadt:

Schön Klinik Neustadt
Klinik für Wirbelsäulenchirurgie mit Skoliosezentrum
Am Kiebitzberg 10
23730 Neustadt

Sekretariat Prof. Dr. med. Henry Halm:
Bettina Schmedemann
Tel.: 0 45 61 / 54 - 45 76 00
Fax: 0 45 61 / 54 - 33 76 00
[Nachricht senden]
[WWW]



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
Thema durchsuchen:

 [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Dezember 2010 13:52     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Profi-Tipper
Profi-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2010
Beiträge: 673
Wohnort: Gangelt
bedankte sich: 6 mal
Danke erhalten: 48 mal
Diagnose: Tochter: Skoliose, Flachrücken, BWS 61°, LWS 48°; off. Foramen ovale, AV Block 1°, Trikuspidalinsuffiziens, Trikuspidalprolaps,
Re-Entry-Tachycardie
Therapie: Schroth-KG; Cheneau-Korsett CCtec, Schroth-Reha 2008/2009/2010; OP März 2011 / Neustadt, Spondylodese Th5-L4, Restkrümmung BWS 20°, LWS 15°
Geschlecht: männlich
Bundesland: NRW
Hallo zusammen,
hat jemand Erfahrung mit dem Aldi-Stick in der Schön-Klinik? Der geht über E-Plus ins Netz. In Sobernheim funktioniert dieser einigermaßen, der Pro7 Web-Stick tuts nur draussen. (nicht in der Klinik). Wir haben zwar beide Sticks und möchten in Neustadt per Internet Kontakt halten.
Falls ihr mir darüber etwas posten könntet wäre das klasse.

Liebe Grüße
Nobalein

_________________
Liebe Grüße
von Nobalein

Tage nach Katinka's OP in Neustadt

[Skoliose-Bilder meiner Tochter] [OP-Bericht meiner Tochter]

Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
Sokrates


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Dezember 2010 14:20     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12831
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo Nobalein,

ich hab lediglich den O2-Stick und den Pro7-Stick in Neustadt getestet. Der O2 tat es gar nicht (auf dem Campingplatz nur gaaanz langsam) und der Pro7-Stick war ok - auch auf Station 40... Zum Aldi-Stick kann ich dir leider nichts sagen...

_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.




Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Dezember 2010 14:36     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Hallo Nobalein,

ich bin jetzt ganz frisch aus der Klinik wieder zu Hause. Zu dem surfen mit den Surfsticks kann ich Dir folgendes erzählen. Der Surfstick von Pro 7 funktioniert wunderbar, besser bzw. schneller als die WLan Verbindung auf der Station 40. Der Preis für eine Woche W-Lan kostete wenn ich mich nicht täusche 15,00 Euro. O2 , da kann ich sagen vergiss es . Selbst das telefonieren ist sehr Abenteuerlich .
Zu Deiner Frage ob es mit dem Aldi Stick funktioniert , wende Dich da mal bitte an unser Schneckchen . Ich meine sie hätte einen Aldi Surfstick gehabt. Ich bin mir aber nicht 100% sicher.

Liebe Grüße aus Lörrach
vom Bodo !


Nach oben
  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Dezember 2010 15:14     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Mega-Tipper
Mega-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 15.04.2010
Beiträge: 266
Wohnort: Brüggen
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: meine Tochter hatte BWS 69° LWS50°
Marfan syndrom
Therapie: Rahmouni Korsett
Kur Bad Sobernheim
Schroth KG
OP 22.11.10 in Neustadt
Versteifung von Th4 - L4
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hallo Nobalein,
wir hatten den Aldi Surfstick allerdings mit einer O2 Karte. Wie Bodo schon schrieb ist O2 sicher nicht die erste Wahl. Ich hatte zwar auch im Zimmer eine Verbindung aber die brach häufig ab.

_________________
Liebe Grüße vom Niederrhein,
Schneckchen

[Skoliose-Bilder meiner Tochter] , [OP-Bericht meiner Tochter]

Nichts ist so schlimm wie die Angst davor (Seneca)


Vor Tage war Janinas OP!


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Januar 2011 13:59     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
User wurde gesperrt!
User wurde gesperrt!

Registriert: 14.05.2010
Beiträge: 167
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Muss wohl bekloppt sein ....
Geschlecht: männlich
Bundesland: xxx
Habe mir den Pro 7 Web & TV Stick geholt (nicht nur wegen der Klinik).

Wie sieht es dort denn generell mit DVB-T aus ? Hat das schon jemand probiert ?


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Januar 2011 14:07     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12831
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo Outlaw,

ja, aber ist schon über ein Jahr her, da konnte man mit DVBT allerdings nur ein paar Hauptsender empfangen. Wie es heute aussieht weiß ich nicht.

Was hast es denn mit diesem TV-Stick auf sich? Ist das teurer als nur der Surf-Stick? Wir haben uns letztens einen kleinen DVBT-Reseiver für unseren Laptop gekauft. Hat um die 20 Euro gekostet und man hat keine Folgekosten...

_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.




Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Januar 2011 14:27     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Solly Stoni ,

Bei Pro 7 bekommt man einmal nur den reinen Web Stick für 19,95 € , und dann gibt es von Pro 7 einen Web Stick mit integrierten DVBT . Das <heißt man kann mit diesen Stick Fernsehen und auch surfen im Internet. Dieser Stick ist aber um einiges teurer als der normal Web Stick. Ich glaube der kostet 89 € ungrad einmalig . Es gibt auch dort keine Folgekosten.

Viele Grüße Bodo


Nach oben
  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Januar 2011 14:31     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12831
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo Bodo,

Danke für die Info... 89 Euro ist ja ganz schön teuer - dann haben wir ja gut Geld gespart...

_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.




Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Januar 2011 21:59     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
User wurde gesperrt!
User wurde gesperrt!

Registriert: 14.05.2010
Beiträge: 167
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Muss wohl bekloppt sein ....
Geschlecht: männlich
Bundesland: xxx
Hallo,

die hatten beide Sticks im Angebot. Der reine Stick hatte nur knappe 15 Euro gekostet, der WEB & TV Stick 49 Euro.

Ich habe zwar bereits einen DVB-T Stick aber der ist in irgendwelchen Umzugskartons verschollen und so muss ich nur 1 Stick mitnehmen.

Dachte, nur in Bawü wären nur ÖR zu sehen aber wenn das in HST genauso ist, lohnt sich das ja gar nicht.

Egal, hat ja dort auch noch Fernsehen aufm Zimmer aber hätte mich eben interessiert, wie es mat "allen" Sendern läuft und man hat ja dann beiläufig noch ne Art Videorekorder dabei ....


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Januar 2011 00:37     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Hallo Outlaw ,

also meines Wissens bekommst Du mit dem DVBT Stick zumindest das Regionale Programm rein und sicher auch einige private Sender.
In Baden Württemberg meinst Du damit Bawü , bekommt man nicht nur ÖR ( Österreichischer Rundfunk ? ) rein. Wenn überhaupt .
Informiere Dich doch über das Internet was Du wo mit dem DVBT empfangen kannst . Was ist HST ? Hansestadt Stralsund ?

Viele Grüße Bodo


Nach oben
  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Januar 2011 00:52     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
User wurde gesperrt!
User wurde gesperrt!

Registriert: 14.05.2010
Beiträge: 167
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Muss wohl bekloppt sein ....
Geschlecht: männlich
Bundesland: xxx
Huhu Bodo,

ja, Bawü ist Baden-Württemberg und dort bekommt man nur die ÖR (Öffentlich-Rechtlichen). HST habe ich mal als Holstein abgekürzt, sorry ....


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Januar 2011 01:15     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Hallo Outi,

aha verständlicher wäre wenn Du die Wörter ausschreiben würdest. HST ist nämlich das amtliche Kraftfahrzeug Zeichen für die Hansestadt Stralsund .
Ich wohne im Dreiländereck und bekomme über DVBT nur Schweizer Fernsehen 1 und 2 . Nichts von private oder öffentlich Rechtliche Programme. Aber am anderen Ende meines Wohnortes sieht es schon wieder anders aus. Von dem her, kann man absolut pauschal nicht sagen das man in Baden Württemberg nur die Öffentlich Rechtlichen Programme reinbekommt. Genau so wird es auch in Schleswig Holstein oder in Neustadt in Holstein sein.

Ade Bodo


Nach oben
  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Januar 2011 15:36     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
User wurde gesperrt!
User wurde gesperrt!

Registriert: 14.05.2010
Beiträge: 167
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Muss wohl bekloppt sein ....
Geschlecht: männlich
Bundesland: xxx
Hallo Bodo,

ok, werde ich tun.

In Baden-Württemberg bekommst Du definitiv keine Privatsender, da die dort schlichtweg nicht ausgestrahlt werden. Hier scheint wohl der lokale Kabelnetzbetreiber irgendwie irgendwas mit zu tun zu haben.

Dass bei Dir im Ort so unterschiedliche Situationen herrschen wegen der Kanalanzahl hängt davon ab, wie gut die Signale bei Euch empfangbar sind. Mit ner Hausantenne wirst Du wohl auch sehr viel mehr herein bekommen.

Mich hat es halt interessiert, ob in der Klinik irgenwas hereinzubekommen ist, was also effektiv "ankommt". Unabhängig davon, was in der Ausstrahlungslandkarte möglich sein soll.

In Lübeck sollen laut Karte alle Sender möglich sein aber Neustadt liegt schon wieder an oder über der Grenze, wo auch nur noch Öffentlich-Rechtliche empfangbar sein sollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Januar 2011 20:52     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
Solly ,

ich denke mal ganz ehrlich . Je nachdem wie schwer Deine OP wird und wie groß Du Deine Schmerzen empfinden wirst. Ich meine so groß wird das verlangen nach der " Glotze " nicht sein. Du wirst froh sein wenn Du schlafen kannst.
Ich will Dir ehrlich keine Angst machen. Die Sender die es dort gibt reichen alle male aus.

Grüße vom Bodo !


Nach oben
  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Januar 2011 00:09     Betreff des Beitrags: Re: Internetkosten im Klinkum Neustadt
User wurde gesperrt!
User wurde gesperrt!

Registriert: 14.05.2010
Beiträge: 167
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Muss wohl bekloppt sein ....
Geschlecht: männlich
Bundesland: xxx
Hallo Bodo,

des glaub ich Dir aber ich bin halt n Technikfreak und neugierig ....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Thema durchsuchen:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz & Haftung | Kontakt | Das SOPF-Team | Spenden

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für
vertrauensvolle Gesundheitsinformationen
.
(Zertifikat anzeigen).
Die Webinhalte entsprechen den Medisuch-Richtlinien 2011 Die Webinhalte entsprechen den
Medisuch-Richtlinien 2012/13

(Zertifikat anzeigen).

Basierend auf phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de