Fragen, Antworten und Erfahrungsberichte zur Skoliose-OP

Aktuelle Zeit: 22. August 2019 00:21

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen | Ungelesene Beiträge





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
Thema durchsuchen:

 [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Ungelesener BeitragVerfasst: 29. März 2013 21:58     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Newbie
Themenstarter

Registriert: 27.10.2011
Beiträge: 14
Wohnort: Berlin
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: hochgradige idiopathische, doppelbogige Skoliose,
vor OP: 84/68° nach Cobb, nach OP: 29° (Th5-11), 18° (Th12-L4), 22° (Th1-4)
Therapie: 3-jährige Behandlung mit Chêneau-Korsett, Operation in Neustadt in Holstein (04/2008)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Berlin
Guten Abend ihr Lieben,

ich wünsche euch alle frohe Ostern.
Die Fotografin ist heute aus dem Urlaub zurückgekommen und ich werde sie morgen bezüglich eines ersten Treffens fragen.
Ich gebe euch natürlich rechtzeitig Bescheid, wie sich alles entwickelt, da die meisten von euch ja nicht aus Berlin kommen.

Macht euch ein paar ruhige Tage.

Liebe Grüße,
Lisa

PS.: Püppchen87, dein Bild finde ich großartig. Respekt für deinen Mut.


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 29. März 2013 22:19     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2005
Beiträge: 69
Wohnort: Hannover
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Idiopathische Skoliose
Therapie: Dorsale Distraktionsspondylodese TH4 bis L4 (2004)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo Lisa,

ich freue mich schon so! .

Wünsche euch allen auch frohe Ostern!
Viel Spaß beim Eier suchen im Schnee... .


Liebe Grüße,
Julia

_________________
Vor Tagen war meine OP im Annastift Hannover.


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 31. März 2013 09:31     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper

Registriert: 19.12.2012
Beiträge: 75
Wohnort: Schwerin
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal
Diagnose: LWS-Versteifung mit anschließender Kyphose
Therapie: Mehrere OPs (10) und zur Zeit versteift von Th5 - S1
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Mecklenburg - Vorpommern
Hallo Lisa,

dir auch schöne Osterfeiertage. Ich bin ja schon ziemlich gespannt.

Dann bis bald und Liebe Grüße von Karin


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 31. März 2013 23:44     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2012
Beiträge: 107
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose BWS 53°, LWS 51°
Therapie: KG nach Schroth
OP 16.7.2013/Neustadt i. H.
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo Lisa,
frohe Ostern!

WOW! Ich find die Idee klasse und habe eh schon länger mit der Idee gespielt, so etwas machen zu lassen. (War mir nur nicht sicher, ob vor oder nach der OP.. Also ich wäre auch dabei, wenn der Termin passt.

Vielen vielen Dank für diese Möglichkeit und dein Engagement!

Liebe Grüße
Schnäbelchen

_________________
[Meine Skoliose-Bilder]

Vor Tagen war meine OP.


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2013 12:50     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Newbie
Themenstarter

Registriert: 27.10.2011
Beiträge: 14
Wohnort: Berlin
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: hochgradige idiopathische, doppelbogige Skoliose,
vor OP: 84/68° nach Cobb, nach OP: 29° (Th5-11), 18° (Th12-L4), 22° (Th1-4)
Therapie: 3-jährige Behandlung mit Chêneau-Korsett, Operation in Neustadt in Holstein (04/2008)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Berlin
Hallo ihr Lieben,

ich treffe mich morgen Nachmittag wie angekündigt mit der Fotografin und habe dann hoffentlich bald neue Infos für euch.

Ganz Liebe Grüße,
Lisa


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 5. April 2013 13:40     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Interessierter
Interessierter
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2012
Beiträge: 27
Wohnort: Schriesheim bei Heidelberg
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Thorakolumbalskoliose ca. 78°
Therapie: Schroth, Vojta, MT, Kinesiotaping uvm.; OP im Okt. 2012 / St. Georg, TH5 bis L1, Restkrümmung ca. 35°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Baden-Württemberg
@Püppchen87: Find dein Bild auch wirklich gut gemacht! Respekt!

Wäre echt toll, wenn das mit dem Shoot klappen würde. Denke, da kann man wirklich was Tolles draus machen. Auch im Hinblick darauf, vielleicht anderen etwas weitergeben zu können...

_________________
Liebe Grüße, Kathrin

Vor Tagen war meine OP in Hamburg



...Träume versperren nicht den Blick auf die Wirklichkeit.
Sie lassen die Wirklichkeit nur in zuversichtlichen Farben erstrahlen...


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 5. April 2013 14:59     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2009
Beiträge: 131
Wohnort: Villach, Österreich
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Kongenitale Thorakalskoliose; Rippensynostosen ca. 50°
Therapie: Vojta, Schwimmen, Hippo, Schroth; OP Dez. 09 Ibk (konkavseitiger growingrod Th2-L3), 6. Nachspannen Dez 12 Vogtareuth und Rippenresektion
Geschlecht: weiblich
Bundesland: österreich
Hallo ! Hypothetisch gerne - wohnen aber in Villach /Österreich! Daher unmöglich. Nur das Projekt find ich genial!
Liebe Grüße Alexandra


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 5. April 2013 15:59     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Profi-Tipper
Profi-Tipper

Registriert: 13.03.2011
Beiträge: 547
Wohnort: Niederbayern
bedankte sich: 41 mal
Danke erhalten: 2 mal
Diagnose: Sohn: Skoliose
Therapie: KG; Korsett; Schroth-Reha; OP Juli 2011 / Vogtareuth
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo Lisa,

tolle Idee! Dürfen auch junge Männer mitmachen?

Liebe Grüße
Rose


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 7. April 2013 10:16     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Newbie
Themenstarter

Registriert: 27.10.2011
Beiträge: 14
Wohnort: Berlin
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: hochgradige idiopathische, doppelbogige Skoliose,
vor OP: 84/68° nach Cobb, nach OP: 29° (Th5-11), 18° (Th12-L4), 22° (Th1-4)
Therapie: 3-jährige Behandlung mit Chêneau-Korsett, Operation in Neustadt in Holstein (04/2008)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Berlin
Einen schönen sonnigen Sonntag ihr Lieben,

nachdem ich mich am Freitag mit der Fotografin getroffen habe, möchte ich euch jetzt davon erzählen.
Es war ein sehr aufschlussreiches und kreatives Treffen. Katrin hat sogar ihren Assistenten mitgebracht, der hauptberuflich im Behring Krankenhaus als Orthopädie-Tchniker arbeitet. Sein Chef hat mein Korsett vor vielen Jahren selbst gebaut.

Wir haben besprochen, dass sie Shootings auf jeden Fall in Einzelterminen stattfinden sollen, da Katrin sich gerne 2-3 Stunden Zeit für jedes Model nehmen möchte und so auch die Privatsphäre geschützt bleibt. Das bedeutet nicht, dass wir uns untereinander nicht trotzdem persönlich kennenlernen können, denn wenn wir Wochenendtermine finden, schafft sie ca. 3-4 Shootings am Tag.

Es soll definitiv ein langfristiges Projekt werden, so dass ihr nichts verpasst, wenn ihr beim ersten Termin nicht dabei sein könnt. Es wird immer wieder Shootings geben. Erste Ideen hat sie auch schon mit eingebracht, sie könnte sich gut vorstellen, die Röntgenbilder per Beamer auf den Rücken zu projizieren, so dass man einerseits die äußeren und andererseits die inneren Gegebenheiten der Krankheit erkennen kann. Die Bilder werden sehr wahrscheinlich in schwarz weiss sein. Vieles wird sich aber auch erst vor Ort im Prozess selbst ergeben. Niemand ist dazu gezwungen, sich nackt zu zeigen oder sein Gesicht mit ablichten zu lassen. Das wird in jedem Fall individuell besprochen. Außerdem wird es einen kurzen Vertrag geben, in dem alles rechtliche Festgelegt wird. Dass ihr alle Abzüge der Bilder erhaltet und damit privat machen könnt, was ihr wollt, dass die Bildrechte aber bei der Fotografin liegen und sie diese mit eurem Einverständnis auch für Ausstellungen, Wettbewerbe oder Veröffentlichungen nutzen darf.

In den nächsten zwei bis drei Wochen wird eine Homepage für das Projekt entstehen, die Texte dafür werde ich schreiben. Katrins Einschätzung nach, können wir in 2 bis 3 Monaten mit den ersten Terminen starten.

Ich bitte euch also, mir wirklich nur eine Mail an lisa.neye[at]googlemail.com zu schreiben, wenn ihr tatsächlich ernsthaft interessiert seid, damit ich eine Liste anfertigen kann, wo ich eure Daten aufnehmen kann.

Das Shooting ist kostenlos!

Den Termin werde ich in absehbarer Zeit hier veröffentlichen.

Ich freue mich auf tolle Bilder.

Ganz Liebe Grüße und einen entspannten Sonntag,

Lisa

PS.: Auch Männer und Kinder mit ihren Eltern sind natürlich willkommen. Da die Shootings in einem geschützten Rahmen und in Einzelterminen stattfinden, muss sich auch niemand schämen .


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 7. April 2013 11:56     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Mega-Tipper
Mega-Tipper

Registriert: 14.03.2011
Beiträge: 366
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Idiopathische Skoliose,
vor OP: BWS 70°, LWS 63°
Therapie: Korsett, 2 x Sobernheim, Schroth-KG, OP im Mai 2012
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo Lisa,

toll, toll, toll, toll, toll
Das hört sich echt alles perfekt an! Vertrag und so weiter, finde ich super. Ich fänds aber auch toll, Gruppenfotos zu machen. Ich denk das könnt sehr spannend werden. Kann Katrin ja mal drüber nachdenken. Also ich möcht mitmachen. Wegen Termin muss man dann halt noch schaun.

Liebe Grüße, Esta

_________________
Vor Tagen war meine OP.



Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 7. April 2013 16:55     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2005
Beiträge: 69
Wohnort: Hannover
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Idiopathische Skoliose
Therapie: Dorsale Distraktionsspondylodese TH4 bis L4 (2004)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo Lisa,

ich finde die Idee auch nach wie vor einfach toll und freue mich schon!


Liebe Grüße,
Julia

_________________
Vor Tagen war meine OP im Annastift Hannover.


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013 10:26     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Mega-Tipper
Mega-Tipper

Registriert: 12.02.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Zürich, Schweiz
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal
Diagnose: Skoliose, Flatback
Therapie: Schroth, 2 OPs nach Harrigton, Akupunktur, Masage
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Zürich, Schweiz
Toll, ich mache mit!
Ich schicke dir noch eine E-Mail.

Danke und Liebe Grüße aus Madrid

Raquel

_________________


Vor Tagen war meine OP in Zürich!


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013 17:00     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2010
Beiträge: 123
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal
Diagnose: idiopathische Skoliose
Versteifung von Th4 bis Th12
Therapie: OP 12.02.09
Geschlecht: weiblich
Bundesland: kein Bundesland
Hallo Ihr Lieben!

Esta hat geschrieben:
Ich fänds aber auch toll, Gruppenfotos zu machen. Ich denk das könnt sehr spannend werden.


Also Gruppenfotos ist eine schöne Idee, das will nur bestimmt nicht jeder, aber das ist in Ordnung das Sollte jeder selbst entscheiden.
Ich finde die Idee aber Toll und währ sicher auch dabei.

Liebe Grüße Firefly


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013 17:54     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Newbie
Themenstarter

Registriert: 27.10.2011
Beiträge: 14
Wohnort: Berlin
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: hochgradige idiopathische, doppelbogige Skoliose,
vor OP: 84/68° nach Cobb, nach OP: 29° (Th5-11), 18° (Th12-L4), 22° (Th1-4)
Therapie: 3-jährige Behandlung mit Chêneau-Korsett, Operation in Neustadt in Holstein (04/2008)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Berlin
Hallo ihr Lieben,

ich benötige von euch den vollen Namen, also Vor und Zuname, euer Alter und wo ihr her kommt.
Und bitte alles per Mail, damit ich nicht an verschiedenen Stellen sortieren muss .


Liebe Grüße,
Lisa


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013 18:06     Betreff des Beitrags: Re: Suche mutige Rückenmodels
Super-Profi-Tipper
Super-Profi-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2007
Beiträge: 1612
bedankte sich: 2 mal
Danke erhalten: 2 mal
Diagnose: Re.-konv. thorakale Skoliose => 66°
Thorakolumbaler li.-konv. Gegenschwung => 23°
Therapie: KG
OP Juli 2008: dorsale Korrekturspondylodese TH5-TH12, Restkrümmung: 26°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo Lisa!

Bin auf jeden Fall auch dabei :dance1: Finde das eine super Sache :top1:

Hab dir grad eine Mail geschickt. :mail:

Liebe Grüße
Bettina

_________________
Beginnen ist Stärke,
vollenden können ist
Kraft!!!

_
*Meine Skoliose-Bilder*
*Mein OP-Bericht*
_


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Thema durchsuchen:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz & Haftung | Kontakt | Das SOPF-Team | Spenden

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für
vertrauensvolle Gesundheitsinformationen
.
(Zertifikat anzeigen).
Die Webinhalte entsprechen den Medisuch-Richtlinien 2011 Die Webinhalte entsprechen den
Medisuch-Richtlinien 2012/13

(Zertifikat anzeigen).

Basierend auf phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de