Fragen, Antworten und Erfahrungsberichte zur Skoliose-OP

Aktuelle Zeit: 15. November 2018 20:32

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen | Ungelesene Beiträge





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
Thema durchsuchen:

 [ 10 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 09:26     Betreff des Beitrags: Noch eine neue... aus Bonn .
Interessierter
Interessierter
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 18.08.2014
Beiträge: 32
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose BWS 53°, LWS 38°
Therapie: KG, Schroth Kur 2003+2005, Chaneau-Korsett 2002-2005, OP Neustadt 12.11.2014
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hallo ihr Lieben,

nachdem ich schon einige Monate in diesem Forum gelesen und mich informiert habe, wird es bei mir langsam ernst mit der OP und daher wollte ich mich nun auch anmelden, um den ein oder anderen Beitrag kommentieren und euch meine OP Geschichte erzählen zu können.

Mein Name ist Christina, ich bin 25 und lebe in der Nähe von Bonn. Seit meinem 10. Lebensjahr ist meine Skoliose bekannt, seitdem mache ich regelmäßig KG, hatte 2 Cheneau Korsetts aus der Uniklinik Bonn sowie war 2 mal zur Reha in Bad Sobernheim. Nachdem sich nun auch im erwachsenenalter die Gradzahlen weiterhin verschlechtern (aktuell 53° BWS und 38° LWS sowie leichte Kyphose) und ich ständig Schmerzen habe, habe ich mich nach 4 verschiedenen Ärztemeinungen nun für eine OP entschieden.

Den Termin habe ich nun für den 12.11.2014 in Neustadt bei Herrn Dr. Quante bekommen. Nun geht also die Vorbereitungszeit mit MRT, Eigenblutspenden etc. los. Hoffe, hier viele nette gleichgesinnte zu finden.

Wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße,
Christina

_________________
Liebe Grüße
Bonnerin

Noch Tage bis zu meiner OP in Neustadt


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 10:30     Betreff des Beitrags: Re: Noch eine neue... aus Bonn .
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2012
Beiträge: 107
bedankte sich: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose BWS 53°, LWS 51°
Therapie: KG nach Schroth
OP 16.7.2013/Neustadt i. H.
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo Christina,

herzlich Willkommen hier im Forum!
Na dann hast du ja noch nervenaufreibende Wochen vor dir bis zu deiner OP! Ich war irgendwann nur noch das reinste Nervenbündel.
Aber mit Neustadt hast du eine gute Wahl getroffen, viele hier aus dem Forum haben sich dort operieren lassen.

Liebe Grüße und einen regen Austausch
Schnäbelchen

_________________
[Meine Skoliose-Bilder]

Vor Tagen war meine OP.


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 11:34     Betreff des Beitrags: Re: Noch eine neue... aus Bonn .
Interessierter
Interessierter
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 18.08.2014
Beiträge: 32
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose BWS 53°, LWS 38°
Therapie: KG, Schroth Kur 2003+2005, Chaneau-Korsett 2002-2005, OP Neustadt 12.11.2014
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hallo Schnäbelchen,

lieben Dank für deine nette Nachricht. Ja, das Nervenbündel war/bin ich auch schon seitdem ich mit den Ärzten über die OP gesprochen habe. Hoffe es wird nicht mehr viel schlimmer, die Leute in meinem Umfeld (Freund, Familie, Kollegen) tun mir jetzt schon Leid weil ich über kaum was anderes mehr spreche...
Bin auch erst durch das Forum auf Neustadt gekommen und so mega froh, das alles gelesen zu haben und nicht nach Bonn gegangen zu sein .

Liebe Grüße!

_________________
Liebe Grüße
Bonnerin

Noch Tage bis zu meiner OP in Neustadt


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 18:21     Betreff des Beitrags: Re: Noch eine neue... aus Bonn .
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2005
Beiträge: 2897
Wohnort: Limburg
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 1 mal
Diagnose: Idiopathische Skoliose
BWS ca. 68°, LWS ca. 58°
Therapie: OP in Münster nach MPDS, 1998
2.OP in Münster, RBR, 2002
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hessen
Hallo Christina,

Willkommen im :sopf:
Ciao Toni


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 18:34     Betreff des Beitrags: Re: Noch eine neue... aus Bonn .
Newbie

Registriert: 07.08.2014
Beiträge: 14
Wohnort: Bonn
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Linkskonvexe Kyphoskoliose; Kyphose 70°, Skoliose 30°
Therapie: Schrorh-KG, Korsett (Rahmouni)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hi,

ja das mit dem Nervenbündel kenne ich. Habe das Gefühl, bei mir dreht sich alles nur noch um die OP. Klamotten für die Zeit kaufen (Jogginghosen und weite Oberteile), und meine Familie tut mir auch schon ein wenig leid. Rede glaube ich nur noch davon. Was mir allerdings auch auffällt, ist das ich bei vielen Kleinigkeiten anfange zu heule. Bin irgendwie mega emotional. Ist das normal?
Alles gute für die Zeit bis dahin für dich

_________________
Sunshine87

Du bist nicht auf der Welt im so zu sein wie andere dich gern hätten!
Lebe wie du, wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2014 20:14     Betreff des Beitrags: Re: Noch eine neue... aus Bonn .
Interessierter
Interessierter
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 18.08.2014
Beiträge: 32
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose BWS 53°, LWS 38°
Therapie: KG, Schroth Kur 2003+2005, Chaneau-Korsett 2002-2005, OP Neustadt 12.11.2014
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Oh ja, das kenne ich. Bin generell schon ein emotionaler Mensch aber seitdem das mit der OP feststeht ist es noch krasser geworden. Hoffe das gibt sich wieder...
Wir schaffen das alle schon .

_________________
Liebe Grüße
Bonnerin

Noch Tage bis zu meiner OP in Neustadt


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. August 2014 00:30     Betreff des Beitrags: Re: Noch eine neue... aus Bonn .
Newbie

Registriert: 02.08.2014
Beiträge: 5
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose LWS 38°
Therapie: OP Juni 2014, Restkrümmung LWS 8°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Herzlich Willkommen Christina

Ich wünsche dir alles gute für die Zukunft hast ja noch paar Tage zeit vor der OP. Versuch nicht dran zu denken und genieße die zeit. Ich hab vor meiner OP erstmal schön Urlaub gemacht um Energie und kraft zu tanken. Nach der OP wirst du viel zeit und Geduld brauchen bis alles wieder "normal" wird.
Kopf hoch und Versuche abzuschalten.

Liebe Grüße Lavin


Meine OP war vor 70 Tagen


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. August 2014 12:58     Betreff des Beitrags: Re: Noch eine neue... aus Bonn .
Profi-Tipper
Profi-Tipper

Registriert: 16.07.2011
Beiträge: 816
Wohnort: Nähe Würzburg
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal
Diagnose: rechtskonvexe Skoliose BWS 110, LWS 56, Restkrümmung nach OP BWS 68, LWS 37
Therapie: Bauchliegesch., Rückenliegesch., Milwaukee-Korsett, KG allgemein und nach Schroth, Kuren in Sobi, BaSa und a., Glissonschlinge, OP Aug. 2012 Neustadt
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo Christina,
herzlich willkommen. Lies Dich durch das Forum. Du findest viele Infos und Ratschläge für die OP.

_________________
Lieben Gruß von Mondschein



Vor Tagen war meine OP.


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. August 2014 15:16     Betreff des Beitrags: Re: Noch eine neue... aus Bonn .
Mega-Tipper
Mega-Tipper

Registriert: 06.07.2008
Beiträge: 322
Wohnort: 21789 Wingst
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Dekompensierte voroperierte Skoliose, M41.25/T84.0. Zwei Bandscheibenvorfälle
Therapie: Operation am 14.10.08 in Sahlenburg
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo Christina,
auch von mir ein herzliches :willkommen09: im :sopf:
Lieben Gruß Katzeclaudirot

_________________
[Meine Skoliose-Bilder]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 20. August 2014 09:05     Betreff des Beitrags: Re: Noch eine neue... aus Bonn .
Interessierter
Interessierter
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 18.08.2014
Beiträge: 32
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose BWS 53°, LWS 38°
Therapie: KG, Schroth Kur 2003+2005, Chaneau-Korsett 2002-2005, OP Neustadt 12.11.2014
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hey Katzeclaudirot, Mondschein und Lavin,

ich Danke euch für die netten Worte.

Lavin, ich plane auch noch einen Kurztrip vor der OP und habe noch eine Liste mit schönen Dingen, die ich vor der OP "abarbeite", da ich sie sicherlich nach der OP (erstmal) nicht mehr machen kann / darf.

Wünsche euch allen einen schönen Tag und schmerzfreie Stunden.

_________________
Liebe Grüße
Bonnerin

Noch Tage bis zu meiner OP in Neustadt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Thema durchsuchen:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz & Haftung | Kontakt | Das SOPF-Team | Spenden

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für
vertrauensvolle Gesundheitsinformationen
.
(Zertifikat anzeigen).
Die Webinhalte entsprechen den Medisuch-Richtlinien 2011 Die Webinhalte entsprechen den
Medisuch-Richtlinien 2012/13

(Zertifikat anzeigen).

Basierend auf phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de