Fragen, Antworten und Erfahrungsberichte zur Skoliose-OP

Aktuelle Zeit: 17. Oktober 2018 00:57

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen | Ungelesene Beiträge





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
Thema durchsuchen:

 [ 3 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014 07:17     Betreff des Beitrags: Reha nach der OP
Newbie
Themenstarter

Registriert: 07.08.2014
Beiträge: 14
Wohnort: Bonn
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Linkskonvexe Kyphoskoliose; Kyphose 70°, Skoliose 30°
Therapie: Schrorh-KG, Korsett (Rahmouni)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Good Morning,

ich habe dieses Jahr eine Kyphose OP vor mir.
Jetzt hat mir gestern meine Physio Dame gesagt, die Reha würde schon nach ein paar Wochen nach der OP sein. Habe aber auch schon was von ein paar Monaten gesehen bzw gehört.
Wie war das bei euch so? Liegt das in meiner Entscheidung und was für eine Art Reha ist das dann? Richtig Sport oder eher ne Kur?

_________________
Sunshine87

Du bist nicht auf der Welt im so zu sein wie andere dich gern hätten!
Lebe wie du, wenn du stirbst, wünschen wirst, gelebt zu haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 12. August 2014 20:57     Betreff des Beitrags: Re: Reha nach der OP
Viel-Tipper
Viel-Tipper

Registriert: 15.06.2011
Beiträge: 216
bedankte sich: 4 mal
Danke erhalten: 2 mal
Diagnose: Doppelbogige Skoliose - thorakal rechtskonvex Th5-12 von 74°, lumbal linkskonvex L1-5 von 48° nach Cobb.
Therapie: Krankengymnastik, 2002 4-wöchige Kur in Bad Sobernheim, Manuelle Therapie, OP August 2011 in Neustadt Th5-L1
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Berlin
Hallo Sunshine,

da scheint deine Physiotherapeutin aber keine Ahnung von solch einer OP zu haben! Eventuell findest du noch eine, die sich damit auskennt. Denn nach der OP bist du darauf angewiesen eine Physiotherapeutin zu haben, die wirklich weiß, was für dich gut ist und was sie tut!
Eine Reha nach der OP darf erst 6 Monate nach OP gemacht werden! Dort wirst du die ersten Übungen an Geräten und Wirbelsäulengymnastik an Land und im Wasser. Man hat ca. 4-6 Anwendungen pro Tag die meisten dauern 20-30 min. Trotzdem ist die Reha sehr anstrengend. Ist quasi wieder der Schritt ins richtige belastbare Leben!
Die Reha ist meist stationär. Es gibt 2 Reha Kliniken in Deutschland die sich auf Rehas nach der Skoliose-Op's spezialisiert haben!
Beantworte dir gerne weitere Fragen!

_________________
Ganz Liebe Grüße von Gini .

Vor Tagen war meine Skoliose-Op!

[Meine Skoliose-Bilder]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 13. August 2014 08:08     Betreff des Beitrags: Re: Reha nach der OP
Viel-Tipper
Viel-Tipper

Registriert: 29.05.2013
Beiträge: 158
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose BWS 53, LWS 46
Nach Operation: BWS 11, LWS 8
Therapie: Korsett 2002 bis 2005
allg. KG bis 2005
OP am 7. Januar 2014 in Neustadt
Fusionsstrecke: Th6 - L4
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Baden-Wuertemberg
Hallo Sunshine,
ich kann mich Gini in beiden Themen nur anschließen. Zur Physiotherapeutin: Such lieber nochmal nach einer, die sich wirklich auskennt. Hier im Forum gibt es den Link zu Therapeuten, vielleicht ist ja in deiner Gegend was dabei.
Zur Reha: Die meisten gehen so zwischen 6 - 12 Monaten nach der OP in Reha, zumindest ist dies bei Skoliose-OP´s so (ich denke das wird sich bei Kyphose OP´s nicht groß unterscheiden). Meine OP war im Januar und wenn ich überhaupt in Reha gehe, dann nächstes Jahr im Sommer. Mein Orthopäde meinte, dass ich eine Reha nicht notwendig hätte..... bis Weihnachten werde ich mich aber entscheiden.

_________________
Liebe Grüße, Spooky

Vor Tagen war meine OP.





Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Thema durchsuchen:
Gehe zu:  
cron

Impressum | Datenschutz & Haftung | Kontakt | Das SOPF-Team | Spenden

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für
vertrauensvolle Gesundheitsinformationen
.
(Zertifikat anzeigen).
Die Webinhalte entsprechen den Medisuch-Richtlinien 2011 Die Webinhalte entsprechen den
Medisuch-Richtlinien 2012/13

(Zertifikat anzeigen).

Basierend auf phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de