Fragen, Antworten und Erfahrungsberichte zur Skoliose-OP

Aktuelle Zeit: 13. Dezember 2018 12:56

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen | Ungelesene Beiträge





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
Thema durchsuchen:

 [ 11 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2009 10:31     Betreff des Beitrags: Animationen Kyphose- und Skoliose-Operation
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12859
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen

_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.




Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2009 21:04     Betreff des Beitrags: Re: Animation einer Kyphose-Operation
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2009
Beiträge: 3641
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal
Diagnose: vor OP: thoralumbale juvenile /adoleszente Skoliose, ca. 55°
Therapie: 1997 Versteifung Th3 - L5 / Hessing-Klinik Augsburg; kaum Restgrade, sehr gutes OP-Ergebnis
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Baden-Württemberg
Sehr interessant .

Ich hätte nicht gedacht, dass die Implantate aus so vielen Teilen bestehen.
Auf Röntgenbilder erkennt man ja nur die Stangen sowie die wie aus einem Teil aussehenden Schrauben.

Viele Grüße,
Raven

_________________
Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um so zu sein, wie andere mich haben wollen.



Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2009 23:03     Betreff des Beitrags: Re: Animation einer Kyphose-Operation
Viel-Tipper
Viel-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2009
Beiträge: 196
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose (98° Thorakal und 82° Lumbal)
Nach OP Restkrümmung 41° Thorakal und 32° Lumbal
(Versteift von Th5 - L4)
Therapie: 2007 - 2009 Korsetttherapie
2007 Kur in Bad Sobernheim
2008 Kur in Bad Sobernheim
03.03.2009 OP in Neustadt
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hallo!

Danke für das Video.. ist echt interessant mal zu sehen wie das überhaupt abläuft (ich denke bei einer Skoliose-OP wird das ungefähr genau so ablaufen oder?).
Und wenn ich dran denke wie viel Schräubchen etc ich jetzt im Körper trage wird mir schon etwas anders.. :mrgreen:

Liebe Grüße Nicole

_________________
[Meine Skoliose-Bilder]

Wer kämpft, kann verlieren, doch wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
Vor Tagen war meine OP .


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Juli 2009 08:29     Betreff des Beitrags: Re: Animation einer Kyphose-Operation
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007
Beiträge: 2460
Wohnort: Hessen
bedankte sich: 2 mal
Danke erhalten: 2 mal
Diagnose: Skoliose, thorakolumbal, BWS 29°, LWS 53°, Flachrücken
Z.n. Morbus Scheuermann
Therapie: Schroth, Korsett
OP Mai 2008: ventrale Derotationsspondylodese Th11-L3 nach HaZi, Restkrümmung ca. 14°th und 10° lu
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hessen
Hallo Stoni,
vielen Dank für den link!
Ist ja wirklich interessant!

Liebe Grüße
Elena

_________________
Life is what happens while you're making other plans.



Tage seit meiner Skoliose-OP in Neustadt


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Juli 2009 09:01     Betreff des Beitrags: Re: Animation einer Kyphose-Operation
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12859
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo,

Nicci hat geschrieben:
ich denke bei einer Skoliose-OP wird das ungefähr genau so ablaufen oder?
Eine Animation einer Skoliose-OP (HZI) findest du hier (etwas weiter unten auf der Seite - kann das Video hier leider nicht direkt online stellen, da ich dafür keinen BBCode habe).

Grüße, Stoni.

_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.




Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Juli 2009 10:24     Betreff des Beitrags: Re: Animation einer Kyphose-Operation
Super-Profi-Tipper
Super-Profi-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2007
Beiträge: 1612
bedankte sich: 2 mal
Danke erhalten: 2 mal
Diagnose: Re.-konv. thorakale Skoliose => 66°
Thorakolumbaler li.-konv. Gegenschwung => 23°
Therapie: KG
OP Juli 2008: dorsale Korrekturspondylodese TH5-TH12, Restkrümmung: 26°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo!

Auch von mir ein Danke für das Video! Ich find so Animationen ja immer total spannend, mal zu sehen, wie das ganze so theoretisch abläuft und so...

Nicci hat geschrieben:
ich denke bei einer Skoliose-OP wird das ungefähr genau so ablaufen oder?

Banzai hat hier auch einen Link zu so eine Animation von einer Skoliose-OP eingefügt.

Liebe Grüße
Bettina

_________________
Beginnen ist Stärke,
vollenden können ist
Kraft!!!

_
*Meine Skoliose-Bilder*
*Mein OP-Bericht*
_


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Juli 2009 10:30     Betreff des Beitrags: Re: Animation einer Kyphose-Operation
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12859
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
BlümchenRose hat geschrieben:
Banzai hat hier auch einen Link zu so eine Animation von einer Skoliose-OP eingefügt.


Das Video kann ich hier einstellen...


_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.




Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Juli 2009 12:58     Betreff des Beitrags: Re: Animationen Kyphose- und Skoliose-Operation
Viel-Tipper
Viel-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2009
Beiträge: 196
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose (98° Thorakal und 82° Lumbal)
Nach OP Restkrümmung 41° Thorakal und 32° Lumbal
(Versteift von Th5 - L4)
Therapie: 2007 - 2009 Korsetttherapie
2007 Kur in Bad Sobernheim
2008 Kur in Bad Sobernheim
03.03.2009 OP in Neustadt
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Vielen Dank .
Jetzt weiß ich endlich mal wie das auch bei mir abgelaufen ist / abgelaufen sein könnte!
Hab mir da immer die wildesten Sachen vorgestellt .

Liebe Grüße, Nicci

_________________
[Meine Skoliose-Bilder]

Wer kämpft, kann verlieren, doch wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
Vor Tagen war meine OP .


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 13. August 2009 11:04     Betreff des Beitrags: Re: Animationen Kyphose- und Skoliose-Operation
Mega-Tipper
Mega-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2009
Beiträge: 422
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Linkskonv. Lumbalskoliose, Spondyathrose, fortgeschrittene Osteochondosis in der
gesamten WS, BSV
Therapie: Kors., Schmerzth, Vereisung, OP Sep.08, Th9 - S1/Ilium, ALIF L5/S1, OP Mä. 10 Stabbruch, Schraubenern., OP 10 Stenose, OP 11 Schraubenentf.Ilium
Geschlecht: weiblich
Bundesland: NRW
Hallo Stoni

Es ist echt interresant zu sehen wie so eine OP abläuft.So weiß man wenigtens ungefähr
was mit einem während der OP passiert ist.

Liebe Grüße Andrea

_________________
[Meine Skoliose-Bilder]

[Mein OP-Bericht]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. August 2009 11:32     Betreff des Beitrags: Re: Animationen Kyphose- und Skoliose-Operation
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2005
Beiträge: 89
Wohnort: Schweinfurt
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Thorako-lumbale Krümmung 75° nach COBB, thorakale Krümmung mit 68° nach COBB gemessen.
Therapie: Thoracolumbalskoliose durch VDS Th10 - L3 sowie Harrington von TH4 - L3
Restkrümmung thorakale Skoliose 40° lumbale Krümmung ebenfalls 40°.
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo Stoni!

Die Videos sind ja klasse! Hab sie meinen beiden Kolleginen auf der Arbeit gezeigt und sie waren ganz schön baff. Seitdem höre ich von ihnen nicht mehr, dass ihnen "das Kreuz" wehtut :grins3:

Weißt Du vielleicht., ob und wo es ein Video einer OP nach Harrington gibt? Gemeint: Eine Animation. Gut, das Verfahren gibt es schon seit Längerem nicht mehr, aber mich hätte es interessiert, wie die Unterschiede zu damals und Heute sind. Leider habe ich im Netz bisher nur Op-Videos von Patienten gefunden.

Danke im Voraus für Deine Bemühungen.

Liebe Grüße,
Tanja

_________________
Einfache Menschen haben die Arche erbaut. Fachleute die Titanic.
[Meine Skoliose-Bilder]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 19. August 2009 11:41     Betreff des Beitrags: Re: Animationen Kyphose- und Skoliose-Operation
Admin
Admin
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 12859
Wohnort: Munderloh
bedankte sich: 14 mal
Danke erhalten: 106 mal
Diagnose: Massive li.-konv. Torsionsskoliose; Facettenarthrose L3/4 und L4/5; Osteochondrose; seitl. Spondylose und Dornfortsatzarthr. L4/5; LWS 64°, BWS 25°
Therapie: 2 OPs Sept. 03 in Neustadt; versteift von TH11 bis L5 (HZI und MPDS); Restkrümmung LWS 18°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Niedersachsen
Hallo Tanja,

TanjaB hat geschrieben:
Weißt Du vielleicht., ob und wo es ein Video einer OP nach Harrington gibt? Gemeint: Eine Animation.
mir ist nichts dergleichen bekannt, ist aber notiert und ich werd - wenn ich etwas mehr Luft habe - mal gezielt danach suchen...

Grüße, Stoni.

_________________
Es gehört zu den großartigen Belohnungen dieses Lebens,
dass man mit jedem aufrichtigen Versuch,
anderen zu helfen, sich selber hilft.




Nach oben
 Profil Website besuchen 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Thema durchsuchen:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz & Haftung | Kontakt | Das SOPF-Team | Spenden

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für
vertrauensvolle Gesundheitsinformationen
.
(Zertifikat anzeigen).
Die Webinhalte entsprechen den Medisuch-Richtlinien 2011 Die Webinhalte entsprechen den
Medisuch-Richtlinien 2012/13

(Zertifikat anzeigen).

Basierend auf phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de