Fragen, Antworten und Erfahrungsberichte zur Skoliose-OP

Aktuelle Zeit: 22. September 2018 03:16

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen | Ungelesene Beiträge




Bild Kontaktdaten St. Georg (HH):

Asklepios Klinik St. Georg
Chefarzt Wirbelsäulenzentrum
Prof. Dr. Thomas Niemeyer
Lohmühlenstr. 5
20099 Hamburg

Tel. 0 40 - 181 885 2111
Fax 0 40 - 181 885 3079


[WWW]
Bild Kontaktdaten Klinik Nord (HH):

Asklepios Klinik Nord / Standort Heidberg
Chefarzt Wirbelsäulenorthopädie und -chirurgie
Dr. Sven Nagel
Tangstedter Landstraße 400
22417 Hamburg

Tel.: 0 40 - 1818 873 208

[WWW]



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten
Thema durchsuchen:

 [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Ungelesener BeitragVerfasst: 6. August 2009 19:11     Betreff des Beitrags: [St. Georg] Video über Skoliose: Interview mit Dr. Niemeyer
Super-Profi-Tipper
Super-Profi-Tipper
Benutzeravatar
Themenstarter

Registriert: 18.04.2007
Beiträge: 1612
bedankte sich: 2 mal
Danke erhalten: 2 mal
Diagnose: Re.-konv. thorakale Skoliose => 66°
Thorakolumbaler li.-konv. Gegenschwung => 23°
Therapie: KG
OP Juli 2008: dorsale Korrekturspondylodese TH5-TH12, Restkrümmung: 26°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Bayern
Hallo!

Infos zum VideoDer krumme Rücken
Moderne Skoliose-Therapie
Die Skoliose (altgriechisch: skolios = krumm), eine seitliche Verbiegung der Wirbelsäule mit gleichzeitiger Verdrehung der einzelnen Wirbelkörper, ist die wohl am längsten bekannte orthopädische Erkrankung und kommt vor allem bei Kindern in der Wachstumsphase vor. Mädchen sind etwa vier bis fünf Mal häufiger betroffen als Jungen. In Deutschland gibt es schätzungsweise 400.000 Skoliose-Patienten. Die Ursachen für eine Skoliose reichen von angeborenen Fehlbildungen bis zu unfall- oder krankheitsbedingten Muskel- oder Nervenschädigungen. Bei etwa 90 Prozent der Skoliosen bleibt die Ursache unbekannt, vorbeugende Maßnahmen können daher kaum empfohlen werden. Aber je früher die Entwicklung einer Fehlstellung erkannt wird, desto weniger aufwändig und belastend ist die notwendigen Behandlung und desto größer ihre Erfolgsaussichten. Mehr über die moderne Skoliosetherapie erfahren Sie in diesem Video von Priv.-Doz. Dr. Thomas Niemeyer, Leitender Arzt des Wirbelsäulenzentrums an der Asklepios Klinik St. Georg.


und ihr kommt zum besagten Video!

Liebe Grüße
Bettina

Edit: Hier findet ihr noch das Video "Moderne Skoliose-Therapie" von Dr. Niemeyer: http://www.asklepios.com/Skoliose.Asklepios. Stoni.

_________________
Beginnen ist Stärke,
vollenden können ist
Kraft!!!

_
*Meine Skoliose-Bilder*
*Mein OP-Bericht*
_


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 6. August 2009 19:48     Betreff des Beitrags: Re: Video über Skoliose: Interview mit Dr. Niemeyer
Fleissiger Tipper
Fleissiger Tipper

Registriert: 08.09.2008
Beiträge: 130
Wohnort: Österreich
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose, BWS 68°, LWS 59°
Therapie: OP im April 2009; Ventrales Release, RBR, Bandscheibenausräumung Th6/7, Th7/8, Th8/9; Dorsale Fusion Th4 - L5, autologe Knochentransplantation, ChronOs-Implantation, Knochenaspirat (Stammzellen)
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Wien
Hi,

nettes Video, schadet nicht es mal zu sehen.

Danke Bettina.

Gruß, Kristina


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 6. August 2009 20:46     Betreff des Beitrags: Re: Video über Skoliose: Interview mit Dr. Niemeyer
Mega-Tipper
Mega-Tipper

Registriert: 09.07.2009
Beiträge: 316
bedankte sich: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Z.n. Harrington-Instrumentation (1976), Skoliose
Therapie: OP Nov. 2009 in HH
OP März 2010 in HH
OP Nov.2013 Kiel
Geschlecht: weiblich
Bundesland: BW
HalloBettina,
vielen Dank für das tolle Video!
Da ich in einem Monat einen Termin bei Dr. Niemeyer habe, freue ich mich umso mehr, ihn so vorab schon einmal "kennenzulernen". Insgesamt ist es ein toller Beitrag, in dem viele Informationen rüberkommen! .
Liebe Grüße
Kerstin

_________________
[Meine Skoliose-Bilder]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 6. August 2009 23:09     Betreff des Beitrags: Re: Video über Skoliose: Interview mit Dr. Niemeyer
Profi-Tipper
Profi-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008
Beiträge: 691
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose
Therapie: OP-Mai 2009
Reha-Dez. 2009
Ab Februar 2010 - Ambulantes StabilisierungsProgramm (ASP).
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Baden Württemberg
Bei mir geht es nicht...
Egal welches Video ich anklicke... Da ist nichts.. einfach nur weiss...

Liebe Grüße,
Elena.

_________________


Wer kämpft kann verlieren. Wer gar nicht kämpft hat bereits verloren!!! :schaukeln:


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2009 08:23     Betreff des Beitrags: Re: Video über Skoliose: Interview mit Dr. Niemeyer
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2008
Beiträge: 2371
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal
Diagnose: Skoliose: BWS 88°, LWS 66°
Therapie: Nov. 2008: Lockerungs-OP
Dez. 2008: Vesteifungs-OP TH3-L3, Restgrade: BWS 42°, LWS 29°
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Oberösterreich
Hallo Bettina!

Danke für den Link! :Danke:
Ich finde den Beitrag sehr interessant und vor allem sehr ausführlich.
Er ist bestimmt für viele Patienten hilfreich!

Liebe Grüße Kathrin

_________________
[Meine Skoliose-Bilder]
[Mein OP-Bericht]


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2009 12:44     Betreff des Beitrags: Re: Video über Skoliose: Interview mit Dr. Niemeyer
Profi-Tipper
Profi-Tipper
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2008
Beiträge: 691
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Skoliose
Therapie: OP-Mai 2009
Reha-Dez. 2009
Ab Februar 2010 - Ambulantes StabilisierungsProgramm (ASP).
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Baden Württemberg
Morpel hat geschrieben:
Bei mir geht es nicht...
Egal welches Video ich anklicke... Da ist nichts.. einfach nur weiss...


heute gehts... :nixweiss:

_________________


Wer kämpft kann verlieren. Wer gar nicht kämpft hat bereits verloren!!! :schaukeln:


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 7. August 2009 15:23     Betreff des Beitrags: Re: Video über Skoliose: Interview mit Dr. Niemeyer
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2006
Beiträge: 3607
bedankte sich: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Diagnose: Adulte rigide rechtskonvexe Thorakalskoliose BWS 110°, LWS 62°
Therapie: OP im Oktober 2006 in der Uniklinik Tübingen; Rippenbuckelresektion rechts Th5 bis Th10
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Baden-Württemberg
Hallo zusammen,

ich finde das Video auch prima. Leider hat er weder Schroth als KG noch eine Schroth-Reha erwähnt. Ist nunmal speziell für Skoliose und hat mich damals als 12/13-Jährige "gerettet".... nun ja.... die hohen Grade habe ich immer noch, aber eine super geschulte Haltung seitdem :mrgreen: . Mein Sohn ist jetzt mit 12 Jahren bei 13° in BWS und LWS angekommen. Schroth ist bei uns jetzt ein aktuelles Thema, damit er nicht die kritische 20°-Korsett-Grenze überschreitet :schreck3: .

Bei der Anmerkung, dass Skoliosen zwar krumm sind, aber nicht unbedingt mit Schmerzen einherkommen, dachte er bestimmt an so eine wie mich :pfeif: . Auch gut die Aussage, nicht immer operieren zu müssen. :top:

Liebe Grüße Bommi

_________________
Schenkt das Leben Dir eine Zitrone, mach Limonade draus!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Ungelesener BeitragVerfasst: 8. August 2009 18:50     Betreff des Beitrags: Re: Video über Skoliose: Interview mit Dr. Niemeyer
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007
Beiträge: 2460
Wohnort: Hessen
bedankte sich: 2 mal
Danke erhalten: 2 mal
Diagnose: Skoliose, thorakolumbal, BWS 29°, LWS 53°, Flachrücken
Z.n. Morbus Scheuermann
Therapie: Schroth, Korsett
OP Mai 2008: ventrale Derotationsspondylodese Th11-L3 nach HaZi, Restkrümmung ca. 14°th und 10° lu
Geschlecht: weiblich
Bundesland: Hessen
Hallo Bettina,
interessantes Video!
Danke dafür! :Danke:

Liebe Grüße,
Elena

_________________
Life is what happens while you're making other plans.



Tage seit meiner Skoliose-OP in Neustadt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Thema durchsuchen:
Gehe zu:  

Impressum | Datenschutz & Haftung | Kontakt | Das SOPF-Team | Spenden

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Wir befolgen den HONcode Standard für
vertrauensvolle Gesundheitsinformationen
.
(Zertifikat anzeigen).
Die Webinhalte entsprechen den Medisuch-Richtlinien 2011 Die Webinhalte entsprechen den
Medisuch-Richtlinien 2012/13

(Zertifikat anzeigen).

Basierend auf phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de